20.08.2017

DIMB IG Köln - Bahn & Bike @ Brohltal

Gestern trafen sich drei Mädels & sechs Burschen um eine Tour der DIMB IG Köln unter die Stollen zu nehmen. Pünktlich um 9 trafen sich alle samt am Vulkanexpress. Mit diesem sollte es volle Brause bis zur Endstation Engeln gehen. Dabei stellte sich zunächst heraus das die Bezeichnung "Express" ein klein wenig geflunkert war. Fürdienicht ganz 20km braucht diese "Bimmelbahn" satte 1,5 Stunden.Egal wirhatten ja Zeit und zwischendrin sorgte der Schaffner für Kurzweil. Irgendwann waren wir dann auch oben. 400hm hatte das Bähnchen so überwunden. Das etwas andere Shuttle halt.

Dann konnte die Tour beginnen. Im munteren auf und ab buchsierte uns das "Guide Gespann" durch die Ost-Eifel. Herrliche Landschaft gepaart mit illustren Pfädchen die durch Steinbrüche, Schluchten und zum Schluss sogar durch Höhlen führten machten aus dem ganzen eine sehr feine Tour. Zwischendrin saftige Prozente für die Waden, aber wie wir im Zug lernen konnte muss man nur eine Bierflasche zur Hand nehmen um zu wissen wieviel 5 % sind. Am Ende standen dann satte 47km mit 1300hm auf dem Zettel. Kannman nur sagen: fein gemacht Carsten & Manni ... danke für deiesen schönen Tag !

Hier das Bimmelbähnchen:



Die Truppe - AUFNAHME



Immer wieder herrliche Ausblicke in die schöne Ost-Eifel



Da rauschen sie daher:



Herrlich alte Steinbrüche mit imposanten Felsen



Pause am Saunabrunnen - AUFNAHME



Feinste Trails:



Bisschen Northshore war auch dabei ....



... genauso wie hohle Wege ....



... super Aussichten ....



... und Leckerchen !



Zum Schluss dann nochmal eine Imposante Schlucht



Das nenn ich mal ne Wurzel



Und ein Loch das alle verschluckte



Was sich aber als Hausgrosse Höhle entpuppte



Finde die Biker



Zum Schluss nochmal eine Flow Variante. Ja es hat Spass gemacht auch wenns nicht immer so aussah



Waalwege brachten und dann zurück an Vater Rhein


Ein Herrlich Touürschja !

Erkenntnis des Tages: Eine Bierflasche kann auch als Steigungsbarometer benutzt werden
Spruch des Tages: Aufnahme !


ALLE BILDA

13.08.2017

ABGEMÜLLERT

Eine kleine Delegasche aus der Nordeifel fand heute den Weg ins schöne Mellerdaal. Es ist uns einfach immer wieder eine Freude so 2-3mal im Jahr hier einzufallen. Leider sind wir dieses Jahr noch nicht dazu gekommen, höchste Zeit also das zu ändern. So fielen wir dann zu sechst ins Trailwunderland an der Sauer ein. Fleissiges auf und ab wurde durch etliche Trailschmankerl belohnt. Trails rauf Trail runter ...drei herrliche Bachtäler durchfahren, viel blöden verzell und am Schluss sogar noch nen Döner ergattert. Boah was will man da mehr ... Bilder vielleicht ?

Bilder sagen ja mehr als 1000 Worte so heisst es, deswegen halte ich jetzt die Finger still !









Alle Bilder

08.08.2017

Ritas kleine Schritte 2917

Auch dieses Jahr veranstaltet das Projekt "Ritas kleine Schritte in Malawi V.o.G." die alljährliche Tour am Camp Elsenborn. Es geht immer kreuz und quer durch die belgischen Wälder und den Truppenübungsplatz den man nur zu diesem Termin befahren darf. Der Erlös ist für einen guten Zweck, von daher ist rege Teilnahme von Vorteil

 Hier der Flyer: